Ripclaws Zen Garden: Small Stones on the Way


ripclaw
  Startseite
  Archiv
  Konzerttermine
  Rezepte
  november fog
  Formgriffe selbstmachen
  Fremdwortverzeichnis
  CastleMania
  Cryptic Tankwar
  Moppedwetter
  Ein Wort zum Sonntagsfahrer
  Das Wort zum Sonntag
  Der Miyamoto
  Fieberpoesie...
  Uffn Frohsinn gschisse
  Quotes
  Webstuff
  Disclaimer / Warnhinweis
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   mundstuhl zu WM ?
   Samurai FM Webradio
   pBASE photo database
   No e-Patents Campaign @eurolinux.org
   FFII - Foundation for a Free Information Infrastructure
   the racine world
   Wendy James and TVV
   We are Transvision Vamp !
   The Transvision Vamp Arc hive
   tamtam / tamte
   zuzy
   sush
   vam
   Blackwolf

http://myblog.de/ripclaw

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
wochenbilanz

stress, terror, zeugs...

montag um 4 raus, hamburg.
montag auf dienstag nacht im durchzug bei knapp ueber null gepennt
dienstag auf mittwoch - erste erkaeltungssymptome, kalte bude. schlafsack statt decke.
mittwoch auf donnerstag - schlafsack und decke, nase dicht.
donnerstag abend 23h aus dem zug. platt...
freitag 04:30 frueh ins auto nach muenchen... anzugtermine, wie ich sie hasse...
samstag 01:00h mit kopfschmerzen, erkaeltung und dehydration ins bett
samstag - kopfschmerzen. schlafen. zwischendurch cocktail aus sinupret, gelomyrthol, acc akut, paracetamol.
sonntag - kopfschmerzen. schlafen. zwischendurch cocktail, telefon. familiengeburtstag. schlafen.
jetzt - 23h - ich hab mal kurz das auto wieder ans fahren gekriegt, bin bei olli und gordi
vorbei und hab nen internetrouter umgestellt. und dann klettert mir viehzeug durchs fenster...
heut ist ein guter tag... today is another fine day to... EXTERMINATE...

gute laune ? die hab ich montag verkauft.
hoffentlich ist die bloede kopferkaeltungsgeschichte bald weg.

falls mich wer sucht, ich bin unterm 3. stein links.

kein wunder das man bei dem lebenswandel keine menschen mehr sieht oder gar neu kennenlernt.
5.11.06 23:19


Werbung


los manjaneros

manjana manjana...
die schlimmstmoegliche nachricht die einen in mexico ereilen kann...
"spaeter spaeter"...

irgendwie erinnert mich das an deutsche beamten laeden...

hablo lingua administratio ?

manjana heisst nicht nacher oder spaeter..
manjana heisst nicht morgen oder die woche...
manjana heisst ihr koennt mich, haut ab, lasst mich pennen, lmaa...

bon viaje a los infernos, ministeria del inquisitio pecunias...
15.11.06 01:14


im norden nix neues...

das einzige grosse was seit dem letzten eintrag passiert ist:
es haben ein paar anfaenger zwei server in kiel lahmgelegt.
jetzt sind 270 andere server ohne updates.

hoffentlich geht die vermaledeite woche bald rum. ich bin schon wieder nen tag zu lang hier.
30.11.06 09:32





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung